Grundausstattung fürs Wohnmobil: Das braucht der Camper

Folgende Artikel sollten als Grundausstattung des Wohnmobils gekauft werden:

Lebensmittel

  • Gewürze: Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • Brot
  • Butter
  • Eier
  • Marmelade
  • Aufschnitt
  • Käse
  • Cornflakes/Müsli
  • Obst
  • Gemüse
  • Nudeln
  • Kartoffeln
  • Konserven/Fertiggerichte
  • Speiseöl
  • Essig
  • Haltbare Milch
  • Kaffee
  • Tee
  • Trink-/Mineralwasser
  • Säfte
  • Grillfleisch/-würstchen
  • Ketchup/Senf/Salatdressings/Grillsoßen
  • Snacks für unterwegs (süß/herzhaft)

Sonstige Ausstattung

  • Feuerzeug/Streichhölzer
  • Grillanzünder
  • Grillkohle
  • Grillpfannen
  • Feuerholz
  • Taschentücher
  • Müllsäcke
  • Alufolie
  • Frischhaltefolie
  • Küchenrolle
  • Spülmittel
  • Spültücher
  • Spülbürste/Spülschwamm
  • Insektenspray
  • Pflaster, Brandsalbe, Wundgel
  • Reisewaschmittel/Wäscheleine
  • Camping-Toilettenpapier
  • Toiletten-Chemikalien
  • Batterien/ Ladegerät für eigene Geräte
  • Gummihandschuhe

Die Liste kann natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, jeder Wohnmobilist hat seine eigenen Ansprüche und Präferenzen. Als Grundlage können Sie jedoch gut mit dieser Aufstellung arbeiten. Happy Shopping!

Camper online mieten