Versicherungsschutz bei Reisen mit CU | Camper

Für Ihre Reise mit CU | Camper sind Sie dank Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt und einer leistungsstarken Haftpflichtversicherung bestens abgesichert. So haben Sie auch für den unwahrscheinlichen Fall des Falles perfekt vorgesorgt.


Alle Wohnmobile sind mit einer Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt versichert.

Alle Wohnmobile, die Sie über CU | Camper mieten, sind mit einer Vollkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung versichert. Die Selbstbeteiligung liegt je nach Vermieter zwischen $ 1.000 und $ 5.000. Diese Selbstbeteiligung wird bei jeder CU | Camper Reise durch die Null-Selbstbehalt-Versicherung gedeckt und ist für Sie kostenlos im Preis berücksichtigt.


Null-Selbstbehalt-Versicherung? Bei CU | Camper inklusive.

Die Null-Selbstbehalt-Versicherung ist bei allen Buchungen über CU | Camper im Preis enthalten und reduziert den Selbstbehalt der Vollkaskoversicherung auf $ 0,- für in der Fahrzeugversicherung des Vermieters (VIP/CDR) gedeckte Schäden. Achtung: Kommt es zu einem Schaden, der durch die Null-Selbstbehalt-Versicherung gedeckt ist, muss zunächst der Selbstbehalt des Schadens vor Ort beim Vermieter bezahlt werden. Sie erhalten dann in Deutschland von der Versicherung diesen Betrag zurück erstattet.

Wichtig: Bitte bedenken Sie, dass Sie sich einen entsprechenden Kostenvoranschlag oder eine Rechnung für die Versicherung vom Vermieter vor Ort mitgeben lassen, da Sie diese Dokumente zur Schadensregulierung der Versicherung zukommen lassen müssen. Liegen die benötigten Unterlagen nicht vor, fordern wir diese gerne für Sie bei dem Vermieter an. Bedenken Sie, dass sich dadurch der Regulierungsprozess entsprechend verlängert.


Zu jeder Buchung gibt es eine Zusatzhaftpflichtversicherung - ohne Aufpreis.

In jedem Angebot von CU | Camper ist die Haftpflichtversicherung des Wohnmobil-Vermieters enthalten. Da die gesetzliche Mindestdeckungssumme in den USA und Kanada jedoch sehr gering ist (zwischen $ 10.000 und $ 30.000) schließt CU | Camper bei jeder gebuchten Reise eine Zusatzhaftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von weiteren 2 Millionen ab. Diese ist für Sie im Preis kostenlos enthalten.

In Australien und Neuseeland ist die Deckungssumme dagegen hoch genug, so dass für diese Reiseländer keine Zusatzhaftpflichtversicherung nötig ist.

Unfallschäden am eigenen Fahrzeug im Sinne einer Kaskoversicherung werden von der Haftpflichtversicherung nicht gedeckt.


Von uns empfohlen: Eine Reiserücktrittsversicherung.

Sollte sie bei Ihrem Angebot nicht inklusive sein, kann zu allen Reisen eine ELVIA Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen werden. Um auch im Vorfeld der Reise für alle Eventualitäten gerüstet zu sein, empfiehlt CU | Camper den Abschluss dieser Versicherung.

Die Versicherung umfasst folgende Leistungen:

  • Reiserücktritt-Versicherung (Selbstbehalt: 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens 25,-)

  • Reiseabbruch-Versicherung (Selbstbehalt: Siehe oben).

  • Umbuchungsgebühren-Schutz.

  • Reise-Assistance (Hilfe bei persönlichen Notfällen wie beispielsweise Dokumentenverlust).

  • Gesundheits-Assistance

  • Gültig weltweit, Reisedauer: 365 Tage, maximaler Reisepreis: EUR 10.000,-


Unser Versicherungspartner.

Die oben genannten Versicherungen werden von unserem zuverlässigen und renommierten Partner, der Allianz Global Assistanceausgegeben. Mit 24-Stunden Notrufzentralen in 29 Ländern und mehr als 10.000 Mitarbeitern weltweit bekommen Sie immer und überall schnell Hilfe - garantiert.


Gute Reise

Bestenfalls müssen Sie keine der Versicherungen in Anspruch nehmen. Doch sollten Sie in diese Lage kommen, wissen Sie sich bei CU | Camper gut versichert. Und so wünschen wir Ihnen eine sorgenfreie Wohnmobilreise voll traumhafter Urlaubserlebnisse.