Griechischer Salat

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Salatgurke
  • 4 Tomaten
  • 2 Paprika
  • 1 Pckg. Feta
  • 50ml Essig
  • 50ml Olivenöl
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 TL Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 1 Pckg. griechische Kräutermischung (Kurkuma, Oregano, Rosmarien, Koriander)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20ml Balsamico Essenz

Das Rezept zum Downloaden finden Sie hier:

Der ideale Sommersalat

Frisch, knackig und super lecker: Wir zeigen euch wie Sie schnell und einfach einen griechischen Salat herbeizaubern können. Der Salat kann zudem je nach Geschmack auch abgeändert werden, das heißt, dass Sie Zutaten entweder hinzu- oder ganz weglassen können. Als Beilage oder als Hauptgericht – Sie entscheiden, wofür Sie ihn verwenden. Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß bei der Vorbereitung!

  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • Zeitaufwand: ca. 15 Minuten

Kochutensilien:

  • Salatschüssel

Zubereitung

1 Zunächst werden Paprika, Tomaten, Gurke, Zwiebeln und Feta in kleine mundgerechte Würfel geschnitten. Anschließend dürfen alle kleingeschnibbelten Zutaten in einer Schüssel Platz nehmen.

2 Damit Petersilie und Knoblauch es sich ebenfalls in der Schüssel gemütlich machen dürfen, muss beides so klein wie möglich gehackt werden.

3 Alles Weitere erledigt sich fast von selbst. Essig, Olivenöl, griechische Kräuter, Balsamico Essenz, Salz und Pfeffer über die Zutaten schütten und anschließend alles gut durch mischen.

4 Zack – kann der Salat serviert werden und ein toller Abend mit griechisch-mediterranem Flair beginnen. CU wünscht guten Appetit!

Ein paar Baguettes oder – typisch griechisch – etwas Fladenbrot auf den Grill werfen und zum Salat servieren. Wer möchte kann auch ein paar Oliven mit in den Salat kullern lassen.

Tipp
Deutschland
Hier nach Ihrem passenden Wohnmobil suchen:

Übernahmeort wählen