Veggie One Pot Farfalle

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1 rote Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 200g passierte Tomaten
  • 400g Farfalle
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 100g Parmesan
  • Salz und Pfeffer

Das Rezept zum Downloaden finden Sie hier:

Das Pasta-Gericht mit Flügeln

Bei uns bekommen Sie nicht nur Glücksgefühle im Bauch, sondern auch im Magen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in Ihrem Wohnmobil-Urlaub schnell und einfach die leckere Speise zubereiten können. Der Veggie One Pot mit Farfalle ist natürlich variierbar, das heißt Sie können Zutaten Ihrer Wahl entweder hinzufügen oder ganz weglassen. Egal ob zu zweit oder als Familie – Dieses vegetarische Nudelgericht schmeckt nahezu jedem.

  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • Zeitaufwand: ca. 25 Minuten

Kochutensilien:

  • 1 Topf
  • Schneidebretter

Zubereitung

1 Zucchini und Aubergine waschen und in kleine Würfel schneiden. Paprika waschen, Kerne entfernen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. 

2 Öl in einem großen Topf erhitzen, Zucchini,  Knoblauch, Aubergine und Paprika anschwitzen. Knoblauch und passierte Tomaten zufügen, ebenfalls kurz anschwitzen. Farfalle, Tomatenmark, Salz und Gemüsebrühe zufügen und alles vorsichtig vermengen.

3 Unter Rühren aufkochen und bei geschlossenem Deckel ca. 12 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Nudeln die Flüssigkeit weitestgehend aufgenommen haben. Ist die Pasta noch zu hart, etwas Flüssigkeit nachgießen. Die One Pot Pasta regelmäßig umrühren.

4 Die One Pot Pasta mit Salz, Pfeffer und Wunsch-Gewürzen abschmecken und mit Kräutern und Parmesan bestreuen. CU wünscht Guten Appetit!

Italien
Hier nach Ihrem passenden Wohnmobil suchen: