Tortellini-Pilz-Pfanne

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Zucchini
  • 400g Tortellini
  • 150g Schmand/Schlagsahne
  • 20g Hartkäse
  • 150g Kirschtomaten
  • 200g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 10g Petersilie
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 EL Öl

Das Rezept zum Downloaden finden Sie hier:

Der perfekte Mix aus Tortellini und Pilzen

Pasta und Gemüse? Kein Problem! Wir zeigen Ihnen die perfekte Kombination aus Tortellini und Pilzen. Schnell und einfach zaubern Sie sich mit diesem Gericht ein leckeres Erlebnis. Wir zeigen Ihnen in wenigen Schritten wie. Gutes Gelingen!

  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • Zeitaufwand: ca. 20 Minuten

Kochutensilien:

  • 1 große Pfanne
  • 1 großer Topf
  • Schneidebretter

Zubereitung

1 Zuallererst wird das Gemüse abgewaschen. Dann beginnt man damit, die Enden der Zucchini abzuschneiden, sie anschließend zu vierteln und in Scheiben zuschneiden. Die Zwiebel ebenfalls klein schnippeln, die Kirschtomaten halbieren und die Champignons je nach Belieben klein schneiden. Den Hartkäse fein reiben. Die Blätter von der Petersilie abzupfen und fein hacken. 

2 Als nächstes können die Zucchinischeiben, die Champignons und die Zwiebeln in einer großen Pfanne mit etwas Öl angebraten werden. Nach ca. 6 Minuten die Kirschtomaten hinzufügen und weiterköcheln lassen. 

3 Nun kann sich den Tortellini gewidmet werden: diese für ca. 5-8 Minuten in einem großem Topf bissfest garen. 

4 Zurück zur Pfanne: den Schmand, ca. 60ml Kochwasser und die Hälfte vom geriebenen Hartkäse hinzugeben. Je nach Belieben mit Salz und Pfeffer sowie etwas Petersilie abschmecken.

5 Die Tortellini sind nun ebenfalls bereit der Pfanne hinzugefügt zu werden. Für wenige Minuten den gesamten Pfanneninhalt noch etwas weiterköcheln lassen, bis die Soße ein wenig „eingedickt“ ist. Zu guter Letzt können dann noch ein paar Petersilienblätter und der restliche Hartkäse seinen Platz auf dem Gericht finden und fertig ist die Tortellini-Pilz-Pfanne! CU wünscht einen guten Appetit! 

Spanien
Hier nach Ihrem passenden Wohnmobil suchen: