Camper Nudeln mit Zitronen-Spinat

Zutaten für 2 Personen:

  • 300g Nudeln
  • 200g Tiefkühlspinat
  • 100ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zitrone
  • geriebener Käse oder Hartkäse
  • Salz und Pfeffer

Das Rezept zum Downloaden finden Sie hier:

Pasta mit einem Hauch Zitrone

Nudeln in Form von Campern und Spinat mit einer Zitronennote. Genau das zeigen wir Ihnen bei diesem nächsten Rezept. Schnell und einfach lässt sich das Gericht in Ihrem Wohnmobil-Urlaub zubereiten. Ob zu Zweit oder für die ganze Familie – Camper-Spaß ist garantiert!

  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • Zeitaufwand: ca. 25 Minuten

Kochutensilien:

  • 2 Kochtöpfe
  • Käsereibe (für die Zitrone)

Zubereitung

1 Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

2 In der Zwischenzeit den aufgetauten Blattspinat mit 100 ml Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen und die Knoblauchzehe schälen, klein schneiden (oder pressen) und dazugeben.

3 Die Zitrone nun heiß waschen, trocken reiben und die Schale abreiben. Den Saft aus der Zitrone pressen und gemeinsam mit der Schale dem Spinat hinzufügen.

4 Letztlich alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Nudeln mit dem Spinat vermischen, nachdem diese in einem Sieb abgegossen wurden.

Für die Käseliebhaber: italienischen Hartkäse oder geriebenen Käse über das Pastagericht geben.

Tipp
Spanien
Hier nach Ihrem passenden Wohnmobil suchen: