Wohnmobil mieten ab 18 – geht das?

© Jucy Rentals
© Jucy Rentals
Mit einem Jucy Fahrzeug die große weite Welt erkunden.

Wie alt muss ich sein, um ein Wohnmobil in Kanada oder den USA fahren zu dürfen? Funktioniert dort das Wohnmobil mieten ab 18?

Ist dies in Australien anders geregelt? Und wie sieht es in Südafrika aus? Wir geben ein paar Tipps, mit welchem Alter man problemlos in welchem Land einen Camper mieten bzw. fahren darf.

Altersbegrenzungen für das Wohnmobil in Nordamerika

Grundsätzlich ist es jedem Vermieter überlassen, zu entscheiden, ab welchem Alter ein Kunde ein Wohnmobil mieten darf. Allerdings haben sich in den vergangenen Jahren in den meisten Ländern jeweils ähnliche Standards entwickelt.

© Halfpoint / Shutterstock

In den USA haben sich zahlreiche Vermieter dazu entschieden, das Mindestalter für die Wohnmobilmiete auf 21 Jahre festzulegen. Bei einigen Vermietern gibt es zudem die Voraussetzung, dass der Mieter mindestens seit zwei Jahren im Besitz eines gültigen Führerscheins sein muss.

Eine Ausnahme stellen die Vermieter Road Bear, Britz, Alaska Motorhome Rentals und Go North dar, bei denen das Mindestalter für eine Wohnmobilmiete – in der Regel – bei 25 liegt.

Jedoch können auf Nachfrage auch Ausnahmen möglich sein, weshalb es sich in Einzelfällen lohnt, direkt beim Vermieter nachzufragen.

Das Prozedere im nördlichen Nachbarland ist ähnlich wie in den USA: Wer in Kanada ein Wohnmobil mieten möchte, muss ein Mindestalter von 21 Jahren aufweisen.

© Jucy Rentals

Bei den Vermietern Owasco RV, Meridian RV und Motorhome Travel beträgt das Mindestalter für eine Wohnmobilmiete 25 Jahre.

Sowohl in Kanada, als auch in den Vereinigten Staaten gibt es vereinzelt auch Bestimmungen, was das Höchstalter für eine Wohnmobilmiete betrifft. Grundsätzlich auf der sicheren Seite sind all jene, die sich ab einem Alter von 75 Jahren vorab beim Vermieter erkundigen. Idealerweise sollte für die Wohnmobilmiete in den USA von all jenen über 75 Jahren ein ärztliches Attest vorgelegt werden. Der Vermieter Road Bear nimmt auch hier wieder eine Sonderstellung ein – denn für die Camper dieses Anbieters liegt das Höchstalter für eine Wohnmobilmiete bei 79 Jahren.

Altersbegrenzungen in Australien und Neuseeland

Für jüngere Fahrer, die gern einen Camper mieten möchten, bietet sich eine Tour in Australien oder Neuseeland an. Dort ist das Wohnmobil mieten ab 18 Jahren möglich – zumindest bei den Vermietern Hippie Camper, Spaceships und Jucy Rentals, die generell gut auf junge Touristen eingestellt sind. Bei den meisten anderen Vermietern in Australien und Neuseeland ist das Wohnmobil mieten unter 21 Jahren nicht möglich.

© Escape

Zudem überprüfen vereinzelte Vermieter, ob der Fahrer bereits seit zwei Jahren oder länger im Besitz des Führerscheins ist.

Altersbegrenzungen in Südafrika und Namibia

© Britz

Im südlichen Afrika sind die Altersbegrenzungen für die Anmietung eines Wohnmobils relativ unkompliziert geregelt. So hat der Vermieter Maui ebenso festgelegt, dass das Alter zum Mieten eines Wohnmobils mindestens 21 sein muss. Das Höchstalter dagegen liegt bei 85 Jahren.

Grundsätzlich gilt – in allen der genannten Länder – dass die genauen Anforderungen zum Mindestalter bei einer Wohnmobilmiete den Mietbedingungen der jeweiligen Vermieter entnommen werden können und sollten.

Begrenzungen für die Wohnmobil-Anmietung innerhalb Europas

Wie es vielleicht schon mehr oder weniger zu erwarten war, sehen die Vorschriften für die Altersbegrenzungen vor allem in Deutschland etwas komplizierter aus. Dort wird das Mindestalter zusätzlich zu den Regelungen der Vermieter nämlich auch nach den Führerscheinklassen bestimmt.

© Halfpoint / Shutterstock

Also gelten für Wohnmobile mit einer Gesamtmasse von 3,5 Tonnen die Voraussetzungen, dass man über 21 Jahre alt ist, über den Führerschein der Klasse B verfügt und diesen seit mindestens einem Jahr besitzt. Für die, die allerdings ein Wohnmobil mit der Gesamtmasse von 3,5 – 7,5 Tonnen fahren möchten, beträgt das Mindestalter hier 25 Jahre und es wird ein Führerschein der Klasse C benötigt, mit einer Fahrerfahrung von mindestens 3 Jahren.

Der Vermieter McRent hat hierbei speziell für die Fahrzeuggruppen das Mindestalter wie folgt festgelegt: für den Urban, Compact, Family und Comfort liegt die Altersbegrenzung bei 21 Jahren und für den Premium Camper bei 25 Jahren. 

diese altersbegrenzungen können in den anderen europäischen ländern etwas voneinander abweichen.

Bei spezifischen Fragen rund um das Alter und die Mindestdauer des Führerscheinbesitzes steht das Service-Team von CU | Camper ebenfalls zur Verfügung.

Neugierig geworden auf Wohnmobilreisen?
Camper ganz einfach online buchen
Zur Suche