Mit Cruise America ab/bis San Francisco

© Familie Dahm
© Familie Dahm
© Familie Dahm
© Familie Dahm
© Familie Dahm
© Familie Dahm
Familie Dahm auf Reisen

Wir haben am 05.10.18 in San Francisco beziehungsweise Fremont ein Wohnmobil von Cruise America (C 25) übernommen. Technisch einwandfrei, optisch schon sehr mitgenommen (äußerlich ramponiert und starke Abnutzungserscheinungen im Wohnbereich), aber man muss fairerweise das gute Preis-Leistungs-Verhältnis erwähnen.

Zu unserer Strecke muss man ansprechen, dass wir das dritte Mal in Kalifornien waren und uns diesmal ausschließlich auf das Küstenstück zwischen San Francisco und Los Angeles konzentriert haben. Dafür waren zwölf Tage angesetzt. Nach Großeinkauf und Tankstopp ging es dann über Cupertino (Applepark) durch die Redwoods, vorbei am Boulder Creek nach Santa Cruz zur ersten Übernachtung.

© Familie Dahm
Während einer Tour bekommt man viel zu sehen
© Familie Dahm
Die schönen Sandstrände Kaliforniens

Am zweiten Tag Station in Moss Landing (herrliche Begegnung mit vielen Seelöwen am Strand) und Weiterfahrt nach Salinas (Geburtsstadt von John Steinbeck, tolle Altstadt). Am dritten Tag haben wir Pacific Grove und Carmel genossen – einfach nur klasse! Tag vier war dem schönsten Stück des Highway No.1 zwischen Carmel und San Simeon gewidmet, der endlich wieder befahrbar ist. Der Stopp an der Bixby Bridge war wegen Dreharbeiten nicht möglich – trotzdem traumhaft!

Zur Übernachtung waren wir in Pismo Beach. Tag fünf entspannt in Santa Barbara und Übernachtung in Carpinteria (sooo schön). Dann am nächsten Tag Ausflug nach Santa Monica, um nach dem Rummel – im wahrsten Sinne des Wortes – anschließend im herrlichen McGrath Statebeach zu entspannen. Vorher Übernachtung in Morro Bay. Der McGrath Statebeach hat einen einfachen, aber herrlich gelegenen Campground – wir sind für drei Tage dort geblieben! Tag zehn und elf haben wir am Sunset State Beach verbracht (unser Favorit) und haben es nur genossen. Von da aus ging es dann wieder an der Küste entlang nach San Francisco und dann waren die vierzehn Tage auch leider schon um!

Eine herrlich entspannte Tour, die wir bestimmt nochmal so oder ähnlich wiederholen werden!

Familie Dahm, Oktober 2018

Neugierig auf Kaliforniens Küsten geworden?
Wohnmobil online buchen und individuelle Traumreise starten
Angebote anzeigen
© Britz USA